Presse/Aktuelles

24.02.2021

Understatement war gestern! VOLKER ist wieder da.

Der Verein „Artikel 1- Initiative für Menschenwürde“ will die zentralen Werte unseres Miteinanders mit einer großen, starken und bunten Kampagne sichtbar machen. Dafür werden kreative Ideen gebraucht! Deshalb wird auch 2021 wieder der bundesweite Demokratiewettbewerb VOLKER ausgerufen. Alle Engagierten, die junge Menschen in ihrem Netzwerk haben, sind hier ausdrücklich angesprochen. Ziel des Wettbewerbs ist es, eigene Ideen einzureichen, wie für unsere Demokratie geworben werden kann. Das Briefing findet ihr hier.

Weitere Informationen: https://app.demokratie-plattform.de/anbietende/volker/

08.12.2020
Die aktuelle Kampagne des Bundesprogramms „Demokratie leben!“: „Vorsicht, Vorurteile!“ macht auf (Alltags-)Rassismus aufmerksam.
Schaut doch mal rein!
https://www.demokratie-leben.de/magazin/magazin-details/kampagne-vorsicht-vorurteile-macht-auf-alltags-rassismus-aufmerksam

10.-14.11.2020
Es finden wieder die bundesweiten Aktionstage für Netzpolitik und Demokratie statt. Hier mal das Programm: https://www.netzpolitische-bildung.de/
Für alle, die den digitalen Teil ihres Alltags mitgestalten wollen.
Vom 10. bis 14. November 2020 deutschlandweit, veranstaltet von den Zentralen für politische Bildung und ihren Partnern.

15.10.20
Als Begleitprojekt zum Bundesprogramm „Demokratie leben! hat der Verein „Artikel 1- Initiative für Menschenwürde“ den Webauftritt „Demokratie Plattform“ für Demokratiearbeit im digitalen Raum entwickelt. Die Plattform bietet Initiativen für Demokratiearbeit die Möglichkeit auf ihre Aktivitäten aufmerksam zu machen. Ein Angebot „als virtuelle Basis für Dein Engagement vor Ort“, das auch der Lokale Aktionsplan Demokratie Uckermark unterstützt.

22.-24.09.2020
Vorab-Einladung zum BSSSC Youth Event (Baltic Sea Subregional State Conference)– Teilnahme nur online

31.08.2020
Die RAA Brandenburg bietet eine Neuauflage ihrer Antisemitismusfortbildung. Sie ist für Lehrkräfte konzipiert. Es können allerdings auch (Schul-)sozialarbeiter_innen (über eine Sonderförderung der BpB) an der Veranstaltung kostenlos teilnehmen. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

21.01.2020
Lokaler Aktionsplan Demokratie Uckermark 2020 – Aufforderung zur Abgabe von Anträgen